A K T U E L L

Verändert change(dot)org Daten und wer steckt allenfalls dahinter?

Direkt bei Change.org* nachgefragt:

*Change org Deutschland oder doch USA?


1. Nachfragen von
Petitionsgründer H. Ries:

Datum: 28. Oktober 2020 14:06:
Betreff:
Dringende, wichtige Nachfrage
An:
Geschäftsleitung von change(dot)org Deutschland

Guten Tag Herr Gregor Hackmack

Seit letzten Donnerstag läuft unsere Petition bei ihnen:
http://chng(dot)it/Sy4k8yR9

Hier meine DRINGENDE Anfrage an sie:

Von den 1100 Personen die unsere Petition seit gestern Nacht unterschrieben haben, kontaktierten mich 7 Personen mit dem Hinweis, change(dot)org sei u.A. von B.Gates und/oder G. Soros finanziert.

Stimmt das, gibt es Beweise?

Können sie uns diese Feststellung bestätigen oder dementieren?


Ich bin auf ihre substanzielle Hilfe angewiesen.
Herzlich, Hans Jon Ries

1. Antwort(en) von
change(dot)org

Datum: 29. Oktober 2020 um 10:23:29 MEZ:
Betreff:
 Aw: Dringende, wichtige Nachfrage
Von: 
"Change org e.V." spenden@changeverein(dot)org

Lieber Herr Ries,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihre Interesse an der Arbeit von change(dot)org.

Change(dot)org ist eine weltweit agierende Plattform für Online-Aktivismus mit Hauptsitz in San Francisco und lokalen Teams in 18 Ländern.

Change(dot)org International ist ein Sozialunternehmen, genauer gesagt eine Public Benefit Corporation (PBC) und zertifiziert als Benefit Corporation (B Corp) – hierdurch wird das positive gesellschaftliche Wirken belegt und in den Statuten verankert. Change(dot)org PBC gehört den Gründern und Mitarbeiter*innen von Change(dot)org sowie einer Gruppe von Sozialinvestoren. Reid Hoffmann ist aktuell der größte Investor; andere wie Bill Gates, Evan Williams, Sam Altman, Arianna Huffington, Ashton Kutcher, Jerry Yang, Pierre Omidyar und Richard Branson haben kleinere Anteile.

In Deutschland ist Change(dot)org ein eigenständiger, eingetragener Verein mit Sitz in Berlin. Wir haben uns 2016 ausgegründet und finanzieren die Kampagnenarbeit ausschließlich über Spenden und Förderbeiträge. Mit Change(dot)org PBC sind wir durch eine Lizenzvereinbarung verbunden, damit wir die Kampagnenplattform und die Marke in Deutschland nutzen können. Darüber hinaus ist der Change(dot)org e.V. in keiner Weise mit Change(dot)org PBC rechtlich verbunden. 

Lesen Sie in unserem aktuellen Jahres- und Wirkungsbericht mehr zur Organisationsstruktur
(S. 26 ff.). Den Bericht finden Sie auf den Bericht finden Sie auf https://changeverein(dot)org/transparenz/. Bei Fragen melden Sie sich gerne.

Freundliche Grüße
Ihr Team von change(dot)org e.V:


Change(dot)org e.V.
Dorotheenstraße 33
10117 Berlin

E-Mail: spenden@changeverein(dot)org
Telefon: 030 - 275 793 82
www.changeverein(dot)org

https://changeverein.org/wp-content/uploads/2020/08/Jahres_Wirkungsbericht_2019_WEB.pdf

Download:




2. Nachfragen, H. Ries

Von: Hans Ries <nunataka.xylo@gmail.com>
Betreff: Aw: Dringende, wichtige Nachfrage
Datum: 10. Dezember 2020 um 11:37:53 MEZ
An: "Change.org e.V."


Liebes Team von Change org,
Danke für die Erläuterung zu meinen Fragen.

Leider steht kein Name in eurer Antwort-Mail: 
Mit wem habe ich kommuniziert und wer steht als Mensch zu den Antworten? 

Danke fürs Nachreichen!


Nun habe ich zwei weitere Probleme/Umstände:

1.)  Ich habe in den Unterschriftenlisten 20 meiner Freunde kontrolliert. Bei 19 davon stehen falsche Ortschaften/Wohnorte.
Ich habe alle persönlich angefragt, ob sie andere Ortschaften/Wohnorte eingegeben hatten. Alle verneinten.

2.) Von Beginn an merke ich mir den Verlauf der Zahlen der Unterstützer*innen, der Geteilten und die Zahlen der Ansichten.
Alles entwickelte sich nachvollziehbar und organisch.

Nun, von letzter Woche auf diese sprangen die Ansichten von 32’000 auf 240’000.
Gleichzeitig stagnierten, verlangsamten sich die Zahlen der Unterstützer*innen frappant. "Wie wenn jemand auf die Bremse steht…"

Ich bitte sie mir diese zwei Probleme/Umstände zu erklären.

Freundliche Grüsse,
Hans Ries

2. Antwort(en), change(dot)org

Von: "Change.org e.V." spenden@changeverein(dot)org
Betreff: Aw: Re: Dringende, wichtige Nachfrage
Datum: 11. Dezember 2020 um 15:57:20 MEZ


Lieber Herr Ries,
 
vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihr Engagement.
 
Wer genau Ihre Mail vom 29.10.2020 bearbeitet hat, kann ich nachträglich leider nicht nachvollziehen. Alle im Bereich Fundraising tätigen Mitarbeiter*innen können Sie aber unter https://changeverein(dot)org/team/ einsehen.

 
Ihren Fall habe ich mir eingehend angeschaut. Da allerdings sowohl Sie, als auch die in Ihren Screenshots genannten Bekannten, in der Schweiz zu wohnen scheinen, haben wir bei Change(dot)org e.V. Deutschland jedoch keinen Zugriff auf die Datensätze.
 
Deshalb leite ich Ihr Anliegen an unseren internationalen User*innensupport weiter. Diese werden Ihr Anliegen prüfen und sich zeitnah bei Ihnen melden.

Vielen Dank für Ihr Engagement.
 
Herzliche Grüße, bleiben Sie gesund
Ihr Team von Change(dot)org e.V.
 

Change(dot)org e.V.
Dorotheenstraße 33
10117 Berlin
 
E-Mail: spenden@changeverein(dot)org
Telefon: 030 - 275 793 82
www.changeverein(dot)org



2a. Nachfragen, H. Ries

Von: Hans Ries
Betreff: Aw: Dringende, wichtige Nachfrage
Datum: 12. Dezember 2020 um 08:28:25 MEZ

An: "Change.org e.V." gregor.hackmack@changeverein(dot)org, info@changeverein(dot)org


An die Geschäftsleitung, Vereinsleitung:

Guten Tag Herr Gregor Hackmack,Guten Tag Team von Changeorg,


Danke für die Teilantwort und Weiterleitung meiner dringenden offenen Fragen (2 angefügte Mails).
Leider fehlt bei ihrer Antwort erneut ihre Unterschrift, respektive ihr Namen.

Bitte teilen sie mir ihren Namen mit, damit klar ist, wer geantwortet hat und ich nachfragen kann, mit wem von Change org ich gesprochen habe.
Dies betrifft insbesondere meine erste Anfrage vom:

> E-Mail vom 28. Oktober 2020 14:06:


Zusätzliche Nachfragen:

Sie teilen mir mit:
"Ihren Fall habe ich mir eingehend angeschaut. Da allerdings sowohl Sie, als auch die in Ihren Screenshots genannten Bekannten, in der Schweiz zu wohnen scheinen, haben wir bei Change(dot)org e.V. Deutschland jedoch keinen Zugriff auf die Datensätze."

Wer ist zuständig für die Datensätze der Schweiz?

Wo werden diese Daten bewirtschaftet und wer zeichnet sich dafür verantwortlich?

Danke für ihr Engagement und ihre verantwortungsvollen und persönlichen Antworten.

Herzlich, Hans Ries

2a. Antworten, change(dot)org

Von: "Change.org e.V." spenden@changeverein(dot)org
Betreff: Aw: Re: Dringende, wichtige Nachfrage
Datum: 15. Dezember 2020 um 09:09:52 MEZ



Sehr geehrter Herr Ries,
 
aufgrund der Tatsache, dass Ihr Wohnort die Schweiz ist und die Petition ebenfalls in der Schweiz gestartet wurde, kann das deutsche Team Ihnen leider nicht helfen. Leider haben wir keinen Zugriff auf Ihre Petition oder die dazugehörigen Daten.
 
Bitten wenden Sie sich bei Fragen an das Team vom Help Center: https://help.change(dot)org/s/contactsupport?language=de
 
Es tut uns sehr leid, doch leider sind uns in Ihrem Fall die Hände gebunden, da wir nicht auskunftsfähig sind.
 
Mit den besten Grüßen
Das Team von Change(dot)org Deutschland

 
Change.org e.V.
Dorotheenstraße 33
10117 Berlin
 
E-Mail: spenden@changeverein(dot)org
Telefon: 030 - 275 793 82
www.changeverein(dot)org







3a.

Von: Hans Ries
Betreff: 
Aw: Dringende, wichtige Nachfrage
Datum: 
15. Dezember 2020 um 11:10:08 MEZ
An: 
"Change(dot)org e.V."


Guten Tag Herr Gregor Hackmack,
Guten Tag Team von Change org,


Danke für das Mail.
Leider steht erneut kein Name in eurer Antwort. 

1). Mit wem habe ich kommuniziert und wer steht als Mensch zu den Antworten? 
Danke fürs Nachreichen des Namens der verantwortlichen Person,
da ansonsten die Antwort nicht als glaubwürdig eingestuft werden kann.


2.) Sie schreiben:
"aufgrund der Tatsache, dass Ihr Wohnort die Schweiz ist und die Petition ebenfalls in der Schweiz gestartet wurde, kann das deutsche Team Ihnen leider nicht helfen. Leider haben wir keinen Zugriff auf Ihre Petition oder die dazugehörigen Daten."

Sie als deutsches Team haben also keinen Zugriff auf die Daten meiner Petition.
Wer hat also Zugriff? 

Bitte um Angabe, wo in welchem Land sich die Verantwortlichen befinden unter Angabe des Namens der Organisation, einer Kontaktperson sowie dessen Adresse und Mailkontakt.

Besten Dank!

Freundliche Grüsse, 
Hans Ries


3a. Nachgefragt

Von: "Change.org e.V." spenden@changeverein(dot)org

Betreff: Aw: Re: Dringende, wichtige Nachfrage
Datum: 16. Dezember 2020 um 12:09:23 MEZ


Sehr geehrter Herr Ries,


leider müssen wir Sie erneut enttäuschen. Sie werden keinen Namen unter den E-Mails an Sie finden, denn DEN einen Mitarbeiter, der sich ausschließlich um IHR Anliegen kümmert, den gibt es schlichtweg nicht. 

Allein in Deutschland gibt es mehr als 7 Millionen Nutzer*innen. Hier arbeitet ein ganzes Team, um der Flut von Anfragen gerecht zu werden.

Da es in der Schweiz bislang keine eigenständige Change(dot)org Niederlassung gibt, werden Ihre Petitionen und Anliegen vom globalen Team (dem internationalen User*innen Support) betreut. Auch hier können wir keinen alleinigen, verantwortlichen Mitarbeiter benennen, da auch dort ein ganzen Team die Anfragen betreut.

Daher ist nun auch die Zeit gekommen, Ihnen alles Gute zu wünschen. Da wir in Ihrem Fall keinerlei Auskünfte erteilen können und wir mehrfach darauf hingewiesen haben, sich an das verantwortliche Help Center zu wenden: https://help.change(dot)org/s/contactsupport?language=de ende unsere Möglichkeiten.

Alles Gute und mit besten Grüßen
Das Team von Change(dot)org Deutschland

Change(dot)org e.V.
Dorotheenstraße 33
10117 Berlin

E-Mail: spenden@changeverein(dot)org
Telefon: 030 - 275 793 82
www.changeverein(dot)org


4. Nachgefragt

Antwort von meinen, an change org Deutschland gestelleten Fragen, welche diese an die zuständige Stelle* weiter geleitet haben...

*Achten sie auf die Fusszeile, Zitat:

Change(dot)org  548 Market St #29993, San Francisco, CA 94104-5401, USA



4. Nachgefragt

Von: "Change.org Help Center" help@change(dot)org
Betreff: RE: Re: Dringende, wichtige Nachfrage [ ref:_00DA0ZSDH._5004pHcBcC:ref ]
Datum: 15. Dezember 2020 um 01:10:02 MEZ

Hallo Hans,

vielen Dank, dass Sie sich mit dem Hilfecenter von Change(dot)org in Verbindung gesetzt haben.
 
Ich sehe, dass Sie einige Bedenken bezüglich Ihrer Petition haben. Vielen Dank, dass Sie mich darauf aufmerksam gemacht haben. Bitte beachten Sie, dass der Standort, der in der Unterschrift-Datei angezeigt wird, der gleiche ist wie der auf den Konten des Benutzers. Mein bester Rat ist es, ihnen zu sagen, ihr Konto daraufhin zu überprüfen, dass ihre Details auf dem neuesten Stand sind.

Was die Anzahl der Einstellungen und Unterschriften betrifft, so ist es normal, dass Unterschriften auf Petitionen von Zeit zu Zeit langsamer werden und die Anzahl der Bewertungen variieren kann, wenn Leute Ihre Petition besucht und nicht unterschrieben haben oder wenn jemand, der bereits unterschrieben hat, auf Ihre Kampagne zurückgekommen ist. 

Ich hoffe, Sie finden diese Informationen hilfreich. Ich möchte Ihnen auch dafür danken, dass Sie Ihre Petition auf unserer Plattform gehostet haben. Ich finde es toll, dass Sie Maßnahmen ergreifen, um einen Unterschied zu machen. Bitte melden Sie sich bei mir, wenn ich Ihnen mit etwas anderem helfen kann.

Viele Grüße,
Carlos
Change(dot)org Hilfecenter

Change(dot)org  548 Market St #29993, San Francisco, CA 94104-5401, USA


(Originalmail-Screenshot:)

 

Fazit:

Hinter Change.org steckt letztlich also doch die USA, und damit unter anderen ebenfalls Bill Gates...




 


FACTS:

1.

Plus 200'000 Ansichten innerhalb weniger Tage.


2.

19 von 20 überprüften Ortsangaben (in der CH) von Unterstützer*innen sind falsch.


Konsequenz:

Die Petition wird eingestellt.



PETITION
Celui qui prescrit, est responsable. Wer verordnet, der haftet. Chi prescrive è responsabile.